Letzte Rampenferkelei

Rampenferkelei_transparent_400

Ja, es ist wird wirklich erstmal die letzte Rampenferkelei sein – ich brauche Raum für Neues. Das ist bei kreativen Köpfen so 😉

Da dadurch auch im Kulturbahnhof Platz frei wird – vielleicht entsteht ja eine neue Form der offenen Bühne?  Falls Du Lust hast Dich in der Form auszuprobieren, melde dich bei Nicole Schreier vom Kulturbahnhof.

Aber jetzt zum 11.11.!

Die Bühne hat sich wieder toll gefüllt. Ganz besonders freut es mich, dass sich schon bekannte Rampenferkel zusammengeschlossen haben und ganz Neues wagen.

Die Rampenferkelei beginnt, wie gewohnt um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Einlass für das Publikum ist um 19:30 Uhr

Hier kommt das Programm:

  • Felix und Denise jazzen mit Gitarre und Ukulele
  • Rudolf: Musik ist stärker als Di-Stress – ich liebe den Eu-Stress …!“
  • Ela, Uta und Elke: Das WadlKompetenzteam wird Ihnen heute ein neues Forschungsprojekt vorstellen. Es geht um ein bisher sehr vernachlässigtes Organ. Lassen Sie sich überraschen.

                     – 15 Min. Pause –

  • Das ZartCore Duo Aurelia und Max singt eigene kabarettistische Lieder.    www.zartcore-duo.de
  • Eigentlich Grenzwertig (Leonidas, Johann und Norbert) präsentiert: „Titanic – Wir waren nicht dabei“
  • Heri, Vincent und Bettina – Die Drei von der Klangstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.