Newsletter Mai

„Die Clownin, verspielt wie immer, nahm die Schwermütigkeit des Opossums verwundert wahr und ließ sich voll reinplumpsen, in diesen zähen Seinsbrei. Schaute fasziniert, wie mühsam es war, sich darin zu bewegen und fragte das Opossum, warum es da reingetaucht sei? …“

Zitat aus meiner Geschichte „Little runaway“

 „Sie schaute ihn sich heimlich näher an und fand, dass er trotz Lumpen, recht attraktiv aussah. Lächelnd schlich sie sich davon und beschloss später wieder zu kommen….“

Zitat aus meiner Geschichte „Die Esche oder der Weltenbaum“

 Neugierig auf mehr?

Die beiden Geschichten und noch weitere werde ich am 11. Mai im Cafe Kardamom&Co in Bad Camberg lesen, unter dem Titel „Geschichten rund um das Thema Liebe“. Beginn ist 19:00 Uhr/ 8 € Eintritt. Wir – Kathrin Hanelt, die uns in der Pause mit einer – mit Liebe – vorbereiteten ayurvedischen Suppenkreation verwöhnen wird – und ich, freuen uns über viele BesucherInnen und bitten um vorherige Anmeldung bei Kathrin unter 06434/9053510 oder per Mail Kathrin Hanelt

 Die Yoga-Wanderung beginnt um 9:00 Uhr und dauert ca. 2,5 Std. (lieber etwas mehr Zeit einrechnen!) Ich freue mich auf das Eintauchen in das lebendige Grün, das zur Ruhe kommen und Ankommen im Moment. Anmeldung bis spätestens 18:00 Uhr am Vortag.

Vielleicht hast du auch Lust, dir und deinem Körper – in der umtriebigen Aufbruchsstimmung des Frühlings – mal eine kleine, stärkende Pause in Form einer Massage zu gönnen?

Etwas ganz anderes:

Ich habe gerade davon erfahren, dass im Hofgut Gnadenthal Elektromüll gesammelt wird, der dann in einer Behindertenwerkstatt der Lebenshilfe Limburg verarbeitet wird. Eine schöne, unterstützenswerte Idee. Falls du deinen Elektromüll loswerden möchtest und das mit einem Ausflug an einen wunderschönen, ruhigen Ort mit Selbstbedienungs-Cafe verbinden möchtest … fahr doch mal nach Gnadenthal 🙂

Vom Besucherparkplatz musst du rechts Richtung Dorf laufen und gleich vor der Scheune auf der rechten Seite befindet sich ein Gitterkorb, in den der Elektromüll kommt.

Ich wünsche euch allen einen genussvollen Mai – voller Liebe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.