Newsletter Juli

„Statt zu sagen: Sitz nicht einfach nur da – tu irgendetwas, sollten wir das Gegenteil fordern: Tu nicht einfach irgendetwas – sitz nur da!      (Thich Nhat Hanh)

Ich mag Wortspielereien, die zum Nachdenken anregen. Mit diesem Zitat verabschiede ich mich in meine Sommerpause, in der ich mit Sicherheit auch oft „einfach nur dasitzen“ werde 🙂

Gestern hatten wir einen passenden Ausklang des ersten Halbjahres mit viel „Freude am Singen“. War schön mit euch, danke! Das nächste Singen findet am 22. September statt.

Einzeltermine für Massagen, Raum zum Sein, Kleinstgruppen-Yoga oder Yogaeinzelunterricht sind bis Dienstag 11. Juli möglich, dann erst wieder ab Dienstag 1. August.

Neuerung: Eine Kursteilnehmerin hat im Gespräch verschiedene Yogastile für sich unterschieden und meinte, dass mein Yoga für sie ein „Achtsamkeits-Yoga“ sei. Der Begriff gefällt mir so gut und ich finde mich und mein Tun in ihm ganz wieder, dass ich beschlossen habe, ihn zu übernehmen. Danke Silvia!

Die nächsten Kurse beginnen nach den Schulferien. Gerne jetzt schon anmelden!

Achtsamkeits-Yoga Kurs 1 – Beginn 14.8.

Montags 20:00 – 21:30 Uhr/ 12 Abende/ 138,- €

in der Praxis Burok-Höhler, Friedrich-Ebert-Str. 47, Idstein

 

Achtsamkeits-Yoga Kurs 2+3 – Beginn 15.8.

Dienstags  18:00 – 19:30 Uhr/ 12 Abende/ 138,- €

                         20:00 – 21:30 Uhr/ 12 Abende/ 138,- €

in der Montessori-Schule Idstein, Wiesbadenerstr. 74

In den Schulferien und an Feiertagen findet KEIN Yoga statt!

 

Die Yoga-Wanderungen gehen im August wieder los. (So. 6. 8./ Do 24.8.) Die weiteren Termine für das zweite Halbjahr sind jetzt online und so könnt ihr sie in euren Kalendern notieren 🙂

Dieses Jahr wird es keine „Entspannung im Park“ geben und, auch wenn ich es angedacht hatte, kein Yoga im Garten. Ich brauche die Zeit einfach mal für mich. Für diejenigen, die trotzdem nicht auf das Yoga verzichten wollen, gibt es ja das Video mit einer Übungsreihe, die man auch wunderbar draußen üben kann und kleine Audio-Atemübungsanleitungen oder Artikel auf meinem Blog.

Meine Pause werde ich – neben dem einfach Dasitzen – auch damit verbringen zu reflektieren und zu schauen, ob neue Angebote in die Welt wollen.

Ich wünsche euch einen schönen Sommer, ein gutes „einfach nur Dasitzen“, Krafttanken und kreative Gedanken, die sich besonders in Pausen entwickeln können.

Zu dem Thema „Pausen“ gibt es übrigens auch einen Artikel auf meinem Blog.

Herzliche Grüße

Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.